Adresse

Zahnarzt München

Öffnungszeiten

Im fortgeschrittenen Lebensalter ändern sich der Körper und dessen Funktionen naturgemäß. Auch auf die Zähne hat das Alter einen Einfluss. Die natürlichen Veränderungen an Zahn, Zahnfleisch und Kieferknochen begünstigen besondere Erkrankungen und fordern eine besondere Pflege des Kauorgans. Zum natürlichen Alterungsprozess gehört allerdings nicht – wie lange Zeit vermutet – der zunehmende Verlust einzelner Zähne. Auch der Zahnverlust im Alter hat seine Ursache fast immer in entzündlichen, krankhaften Veränderungen. Diese können durch vorbeugende Maßnahmen aber vermieden und behandelt werden. Ein wachsender Anteil von Senioren hat mittlerweile aufgrund einer guten Pflege und regelmäßigen Kontrolle ein vollbezahntes und funktionsfähiges Gebiss.

Unklare Begriffe?

Finden Sie eine Erklärung in unserem  Fachbegriffs-Lexikon.

Infos zum Thema Zähne & Rauchen