Adresse

Zahnarzt München

Öffnungszeiten

  • Notdienst
    365 Tage / 24 Std.
  • Täglich
    7 - 21 Uhr
  • Samstag
    8 - 20 Uhr
  • Notdienst
    365 Tage
  • Täglich
    7 - 21 Uhr
  • Samstag
    8 - 20 Uhr
  • Notdienst
    365 Tage / 24 Std.
  • Täglich
    7 - 21 Uhr
  • Samstag
    8 - 20 Uhr

Von Anfang an!

Kinder sollten ab der Geburt jährlich vom Zahnarzt untersucht werden. Ab dem 6. Lebensjahr können sie zweimal im Jahr zur Vorsorgeuntersuchung gehen. Diese Gelegenheit sollte dringend wahrgenommen werden. So gewöhnen sich Kinder schon frühzeitig daran, ihre Zähne regelmäßig kontrollieren zu lassen.

Wenn der Zahnarztbesuch zur Routine wird, können sich Ängste vorm Zahnarzt gar nicht erst aufbauen.

Durch regelmäßige Untersuchungen kann vermieden werden, dass sich unerkannt größere Defekte bilden. Wenn sich zwischen zwei Kontrolluntersuchungen wirklich eine Karies bilden sollte, so wird diese dann fast immer im Anfangsstadium entdeckt. Die Behandlung einer kleinen Karies ist dann in Gänze unspektakulär. Besonders wichtig ist die Kontrolle auch zur Überwachung des Zahnwechsels. Wenn der Zahnarzt die Zähne regelmäßig sieht, kann er frühzeitig erkennen, ob und wann gegebenenfalls Korrekturen durch einen Kieferorthopäden vorgenommen werden müssen. Auch hier gilt: Je früher etwas entdeckt wird, desto leichter lässt es sich behandeln.

AllDent klärt Sie bei der Vorsorgeuntersuchung gerne über alle Themen rund um Kinder & Zähne auf. Fragen Sie danach!

Tipps für Eltern

Wenn Sie Angst vorm Zahnarzt haben, vermeiden Sie es unbedingt, die Angst auf die Kinder zu übertragen. Der Zahnarztbesuch darf von den Eltern nicht als etwas Besonderes oder gar Aufregendes dargestellt werden. Es sollte wie der Besuch beim Friseur zu einer üblichen Routine werden. Das Ganze lohnt sich in vielerlei Hinsicht. Eine wachsende Zahl von Teenagern und jungen Erwachsenen ist aufgrund regelmäßiger und frühzeitiger Kontrollen von klein an in Verbindung mit fleißigem Zähneputzen absolut kariesfrei. Ein kariesfreies Leben mit regelmäßigen Kontrollen erspart aufwendige zahnärztliche Therapien, spart Geld und ist vor allem gut für die Gesundheit.