Im AllDent Zahnzentrum München arbeiten wir auf dem aktuellen Stand der Technik. Das ist ein Teil unseres Qualitätsversprechens an Sie. Wir haben sämtliche Ausstattung und Geräte neu angeschafft und verfügen unter anderem über:

Digitale Volumentomographie (3-D-Röntgen) der neusten Generation
zur dreidimensionalen Darstellung des Kopfbereiches, um zum Beispiel das Setzen eines Implantates besser planen zu können. Mehr hier.

Computergesteuerte Herstellung von Zahnersatz (CAD/CAM Verfahren)
zur präzisen Anfertigung von Kronen, Brücken und Inlays.

Mikroskopunterstützte Endodontie (Wurzelbehandlung)
zur exakten Bearbeitung von Wurzelkanälen unter enormer Vergrößerung.

Intraoralkameras in jedem Behandlungsraum
zur bildlichen Darstellung einzelner Zähne auf einem TFT-Bildschirm.

Ausschließlich digitales Röntgen
das moderne und deutlich strahlungsreduzierte Röntgenverfahren.

Laserbehandlung
zur schonenden Behandlung und Formung von Hart- und Weichgewebe.

Implantatberatung per Video